Movie 1

   Die Zeitbombe am Wolkenkratzer

 Merkwürdige Bombenattentate und Brandstiftungen versezten die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Erst werden Brandanschläge auf teure Villen verübt, dann schenkt ein Unbekannter den Detective Boys ein Modellflugzeug mit einer Bombe. Im letzten Moment können Genta, Ayumi und Mitsuhiko von Conan gerettet werden. Der Unbekannte versucht Shinichi zu kontakten. Er erklärt ihm, dass er Bomben in ganz Tokio versteckt hat. Conan muss sie ausmachen und entschärfen. Doch als die erste Bombe explodiert, wird er verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Doch der Unbekannte plant weitere Bombenattentate. Diesmal auf die tokioter S-Bahn. Die Züge dürfen nicht langsamer als 60 kmh fahren, sonst gehen die Bomben hoch. Genta, Mitsuhiko und Ayumi sind in einem der betroffenen Züge und Conan nimmt Kontakt zu ihnen auf. Weder über noch unter den Sitzen befinden sich Bomben, also können sie nicht entschärft werden. Doch Conan findet mehr über die Bomben heraus, und weiss wie man sie trotzdem unschädlich machen kann. Doch die Bomben sind nur etwa 1/4 der Menge die gestohlen wurde. Conan kann den Täter dann stellen, aber er hat eine weitere Bombe platziert. Sie befindet sich in einem Hochhaus in Beika, und macht wohl den Rest des gestohlenen Sprengstoffes aus. Auch Ran befindet sich dort. Es bleibt nicht viel Zeit, bis die Bombe explodiert.

   Movie 2

Das vierzehnte Ziel

 Ran wacht nach einem schrecklichem Alptraum auf. Ihre Mutter wurde darin erschossen. Ran kann sich den Wahrheitsgehalts dieses Traums aber noch nicht vorstellen. Sie findet heraus, dass ihr Vater vor zehn Jahren, als er noch bei der Mordkommission gearbeitet hatte, Rans Mutter Eri Kisaki bei einer Verfolgungsjagd nach einem mörderischen Kartenspielhändler namens Jo Murakami angeschossen hatte.Jo Murakami wurde gerade erst aus dem Gefänis gelassen, nachdem er dort für 10 Jahre wegen Mordes gesessen hatte. Damals hatten Juuzou Megure und Kogoro Mori ihn hinter Gitter gebracht.Eine Woche später wird Megure beim Joggen im Park von einem Pfeil einer Armbrust angeschossen und verletzt. In der Nähe des Tatortes wird ein merkwürdiger, schwertähnlicher Gegenstand gefunden. Dann gibt es ein zweites Opfer: Eri Kisaki. Sie sollte einer vergifteten Schweizer Schokolade zum Opfer fallen. Bei der Schokolade wird eine Papierblume gefunden. Dann wird auch noch Professor Agasa von einem Pfeil angeschossen, das dritte Opfer. Auch diesmal wird ein merkwürdiger Gegenstand gefunden. Conan kommt dahinter, was es mit den Gegenständen auf sich hat: sie Gehören alle zu einem Kartenspiel. Das Schwert gehört zum König, Megure, die Rose zur Königin, Rans Mutter, und zum Buben gehört der Speergriff der bei Agasa gefunden wurde. Auch wuden die Personen nicht zufällig auf die Karten gelegt. Juuzou Megures Vornamen schreibt man mit den selben zwei Kanji wie die 13. Der König ist die 13. Karte im Kartenspiel! Eri Kisakis nachname Kisaki bedeutet Königin und das "shi" von Hiroshi Agasa ist aus den Kanji für 1 und 10, zusammen 11. Der Bube ist die elfte Karte! Was ist mit der 14. Karte.

Movie 3

Die letzten Zauberer des Jahrhunderts

 Kaito Kid, bekannt aus Meisterdieb 1412, kündigt an, ein Russisches Ei, ein Schmuckstück aus der Imperialzeit, das sich zur Zeit auf einer Ausstellung in Osaka befindet, zu stehlen und fordert wie immer die Polizei auf ihn zuschnappen. Aber es gibt auch noch andere interessenten für das Ei. Conan muss versuchen es vor einem Diebstahl zu beschützen. Ausserdem soll das Ei ein mysteriöses Geheimnis bergen, dass es auch aufzudecken gilt.Während Kaito Kid das Ei zustehlen versucht, wird er von einer unbekannten Person beschossen. Der sich Scorpion nennende Täter versucht ebenfalls das Ei zu stehlen. Wer ist dieser Scorpion?

 

    Movie 4

Gefangen in ihren Augen

 Nach und nach werden immer mehr Polizisten angeschossen und getötet. Die Polizei versucht alles so wenig wie nur möglich Information an die öffentlichkeit zugeben um den Täter zu schnappen. Doch schnell kommt der Verdacht auf, dass der Killer einer aus ihren eigenen Reihen ist. Eines Tages wird Inspektor Sato angeschossen und schwer verletzt, und Ran ist die einzige Augenzeugin des Vorfalls. Aufgrund des Schocks, dass sie mit ansehen musste wie Sato angeschossen wurde, verliet sie fast ihr gesamtes Erinnerungsvermögen, an Shinichi, Conan und ihre Eltern. Sie kennt nur noch die Person, die Sato angeschossen hat. Der Täter ist sich bewusst, das er die augenzeugin so schnell wie möglich loswerden muss, denn sie hat sein Gesicht gesehen. Conan muss heraus finden was hinter den Morden steckt! Ausserdem ist Ran in großer Gefahr, und kann ihr Gedächtnis überhaupt wieder zurückgeholt werden?

Movie 5

Count Down zum Himmel

 In Nishitamashi stehen zwei Wolkenkratzer kurz vor ihrer Eröffnung. Die 75-Stockwerke hohen Türme, wirken, als ob sie in den Himmel reichen, wenn man sie von unten betrachtet. Die Detective Boys sind gerade auf dem Weg zu einen Camping-Wochenende als sie an den gigantischen Türmen vorbeifahren, und entscheiden sich sie bei der Rückreise zu besichtigen. Zufällig treffen sie Ran,ihren Vater und Sonoko als sie das Gebäude besichtigen. Es scheint, dass Mio Tokiwa, Chefin der Tokiwa Gruppe, der das Gebäude gehört, eine gute Bekannte Kogoros aus Studienzeiten ist und ihn deshalb zu einer Gebäudebesichtigung eingeladen hat, bevor das Gebäude eröffnet wird. Die Aussicht aus dem 75. Stock ist überwältigent. Conan hört zwei Arbeiter über einen vor dem Gebäude geparkten schwarzen Porsche 356A reden. Könnte das Gins Auto sein, was für ein Interesse hat die Schwarze Organisation an dem Gebäude?In der Nacht zum nächsten Tag wird der Stadtkonzil Iwamatsu Ooki, der bei dem Bauprojekt mitgewirkt hatte, getötet. Erstochen, während er in einer Hotel-Suite im kleineren Hochhaus übernachtete! Wer hat ihn getötet, steckt die Organistation dahinter? Ausserdem bemerkte Genta während des Campignausfluges, dass Ai Haibara einen merkwürdigen Anruf getätigt hatte. Was steckt dahinter?

Movie 6

Das Phantom in der Beiker Street

 Im Beika Rathaus wird eine Pressekonferenz gehalten. "Cocoon", ein Virtual-Reality-Game, wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Die neueste Technologie ist nach ihren Kokon-ähnlichen Kapseln benannt, in der der Spielteilnehmer mit einem Computer verbunden wird, und somit mit einer virtuellen Welt interagieren kann. Die Detective-Boys gehören zu 50 Testpersonen, die aus allen Gesellschaftsschichten ausgewählt wurden.Kurz nachdem die Testpersonen das Spiel gestartet haben, wird Herr Kashimura, der Entwickler von "Cocoon" ermordet. Zur gleichen Zeit, übernimmt ein künstliche Intelligenz, ein Virus namens "Noahs Arche" den Computer von "Cocoon" und blockiert jegliche Zugriffe von außen auf das System. Die 50 Personen, darunter auch die Detective Boys und Ran, sind in der Maschine gefangen. Das vergnügliche Spiel wird in einen gefährlichen Kampf um Leben und Tod umgewandelt, mit neuen Regeln: Ziel ist es ein historisches Rätsel zu lösen, nur eine Person braucht das Spiel zugewinnen um alle zu retten, doch sollten alle versagen, bedeutet das auch den Tod für alle in der realen Welt. Yusaku Kudo, Shinichis Vater, ist ebenfalls auf der Pressekonferenz, aber nicht am Spiel beteiligt. Er hatte nur die Idee für den Inhalt des Spiels gegeben. Yusaku versucht herauszufinden, was es mit dem Mord an Kashimura auf sich hat. Währenddessen finden sich Conan und seine Freunde im London des 19. Jahrhunderts wieder, die Welt des Sherlock Holmes. Dort geschehen seltsame Serienmorde in der Baker Street! Realität und Phantasie vermischen sich in diesem gefährlichen Spiel, das mit 50 Menschenleben balanciert.

Movie 7

Der alte Weg in die Hauptstadt

 Am National-Tempel in Tokyo werden 3 Personen getötet. Eine Person, die die Maske von Okina trägt, verübte die Attentate mit Schwert Pfeil und Bogen aus. Fast zur gleichen Zeit geschehen auch Morde in Kyoto und Osaka. Die Polizei glaubt, das die 5 opfer einer Diebesbande angehörten. Diese Bande hatte in der Vergangenheit zahlreiche berühmte, traditionelle, japanische Kunstwerke gestohlen. Die Bande nannte sich "Yoshitsune Ki" aus Yoshitsune und Benkei. Benkei war der Gefolgsmann von Yoshitsune, ein berühmter japanischer Samurai.Kogoro, Ran und Conan besuchen gerade Kyoto. Der Priester eines Buddha-Tempels hatte Kogoro gebeten, eine mysteriöse Nachricht zu entschlüsseln. Die Nachricht soll zum Aufenthaltsort einer Statue führen, die als ein Schatz der japanischen Kultur gilt, und vor 8 Jahren gestohlen wurde. Conan glaubt, dass die Diebesbande dahinter steckt, und beginnt alle nur erdenklichen historishen Orte zu besuchen, die mit Yoshitsune und Benkei zu tun haben. Am nahezu wichtigsten Platz in Kyoto wird er von einer Person mit einem Holzschwert angegriffen es ist Heiji! Auch er stellt Nachforschungen bezüglich der Morde an der Diebesbande an. Auch Kazuha reist mit Heiji, doch sie hat ein anderen Grund: Heiji's erste Liebe lebt in Kyoto.

Movie 8

Magician of the Silver Sky

 Die bekannte japanische Theaterschauspielerin Maki Juri sucht Kogoro Mori in seiner Detektei auf. Kogoro soll ihren Starsaphir, auch bekannt unter den Namen Juwel des Schicksals vor Kaitô Kid beschützen, der angekündigt hatte ihn zu stehlen.Kogoro vermutet, dass Kid am letzten Tag der Theatershow von Maki Juri versuchen wird, den Juwel zu stehlen. Conan kann es kaum erwarten, dass Kid erscheint. Doch es nimmt einen anderen Verlauf als erwartet. Shinichi erscheint! Conan ist aber klar, dass sich dahinter wahrscheinlich Kid verbrigt, dennoch kann er nichts unternehmen, denn sonst würden die anderen von seiner wahren Identität erfahren. Die Sache spitzt sich zu bis es zu einem Mord an Bord eine Fluges nach Hokkaido kommt, wo die Theatergruppe als nächstes spielt. Steckt Kaitô Kid wirklich hinter diesem Mord, oder gibt es noch andere, die an dem Juwel interessiert sind?

Movie 9

Intrige über den Ozean

Vor 15 Jahren kollidierte das Frachtschiff Yatsushiromaru I im Nordatlantik mit einen gewaltigen Eisberg und sank. Der Kapitän und die gesamte Besatzung kamen ums leben...Heute, 15 Jahre später, trifft die großindustrielle Yatsushiro Group ein weiteres mysteriöses Schicksal: Ein Schiffskonstrukteur erleidet plötzlich einen Herzanfall, verursacht dadurch einen Unfall und stirbt.Zwei Wochen danach befinden sich Conan, Ran und Kogoro an Bord der Aphrodite, ein großer Luxusliner, der seine Jungfernfahrt über dem Pazifik antritt. Doch mit an Bord befindet sich auch eine zwielichtige Gestalt, denn plötzlich geschieht ein Mord! Natürlich ist der Mörder immernoch auf dem Schiff zu suchen, denn auf dem Meer kann er nirgends hin. Steht der Mord vielleicht in Zusammenhang mit dem Untergang von vor 15 Jahren und dem kürzlichen Tod des Schiffskontrukteurs? Wird es Conan gelingen, den Mörder auf dem riesigen Schiff ausfindig zu machen?

Movie 10

Requiem der Detektive

 In einem Auftrag von einem mysteriösen Mann, werden Kogoro, Conan und die anderen nach Yokohama gerufen. Doch das ganze ist eine Falle, und Ran und die Detective Boys werden als Geiseln genommen. Die Zeit läuft: In 12 Stunden muss der Fall in dem Auftrag gelöst werden. Falls nicht, werden die Bomben, die bei Ran und den anderen installiert wurden, explodieren.Der Auftraggeber weiß auch noch um die wahre Identität von Conan als Shinichi Kudo!Der Detektiv des Westens, Heiji Hattori, und der Meisterdieb Kaito Kid treten ebenfalls auf den Plan. Aber Stunde für Stunde rückt das Zeitlimit näher!Wird es Conan und den anderen gelingen, den Schlussel zu dem Fall rechtzeitig zu finden, und so Ran und die anderen in Sicherheit zu bringen!? Und wer ist der Kopf hinter dem rätselhaften Auftrag? Welche wahre Gestalt hat dieser dunkle Schatten ...

Movie 11

Die Azurblaue Piratenflagge

 Mitten im Pazifik befindet sich die wunderschöne Insel Komijima. Einer Legende nach gibt es dort seit Urzeiten einen Palast auf dem Meeresgrund, von dem heute nur noch die Ruinen existieren sollen.  Eine weitere Legende erzählt von den zwei Piartinnen Anne Bonny und Mary Read, die vor 300 Jahren einen Schatz in diesem Meeresgrundpalast versteckt haben. Conan und die anderen sind gerade auf Komi.jina um Ferien zu machen. Dabei treffen sie auf einige Schatzsucher, die am Schatz uas der Legende interessiert sind. Doch es befindet sich eine zwielichtige Gestalt unter ihnen. Später wird einer der Schatzjäger auf der Suche nach dem Palast auf mysteriöse Weise durch eine Haiangriff getötet. Conan und Haibara sehehn sich nun mit einem Kriminalfall konfrontiert, den es zu lösen gilt. Was steckt hinter der ganzen Sache und dem Tod des Schatzsuchers. Und wo ist der Palast aus der Legende.

 

 

        

     

    

   

    

    

 


 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!